Weine, Spirituosen, Feinkost und Geschenkideen

Vor Ort in Königsbrunn bei Augsburg und zur Lieferung in ganz Deutschland

Marcati Fragoline di Bosco

Beschreibung:
Fruchtig-weicher Likör mit italienischem Grappa und ganzen Walderdbeeren. Es hat einen erfrischend süßen Geschmack mit dem Duft von reifen Walderdbeeren. Es passt gut zu delikaten Desserts wie einem Longdrink mit Sekt oder einfach solo genießen.

Die kleinen, ein wenig unscheinbar wirkenden Früchte überraschen mit ihrer intensiven Süße und dem zarten Schmelz ihres Fruchtfleisches. Sie wachsen bevorzugt an den Rändern von Laubwäldern und finden besonders im Norden Italiens ideale Bedingungen, um ihr ganzes Potential zu entfalten. In jeder Flasche Fragoline di Bosco von Marcati stecken rund 20 Gramm, das ist eine große Handvoll dieser geschmacksintensiven Wildfrüchte. Ihr Aroma verbindet sich harmonisch mit sorgfältig destillierten Grappa, dem zweiten wichtigen Bestandteil dieses großartigen Likörs.

15,95 inkl. MwSt.

Enthält 19% MwSt.
Inhalt: 0,7 L (Grundpreis: 22,79 / 1 L)
zzgl. Versand

So erhalten Sie Ihre Bestellung

Am Ende des Bestellvorgangs können Sie entscheiden, wie Sie die Ware erhalten möchten

Abholung im Laden

Sie können Ihre Bestellung fertig zusammengestellt in unserem Geschäft abholen.

Persönliche Lieferung

Ab einem Bestellwert von 75 Euro liefern wir die Ware in Königsbrunn persönlich.

Versand

Innerhalb Deutschlands können wir Ihnen Ihre Bestellung gegen eine Versandgebühr mit DPD zusenden. Ab 90 Euro Bestellwert liefern wir versandkostenfrei.

Weitere Informationen

Produktgruppe

Spirituosen

Herkunftsland

Italien

Region

Venetien

Hersteller

Marcati

Kategorie

Likör

Alkoholgehalt

25% Vol.

Größe

0,7 l

Unternehmeradresse

Gagliano Marcati S.r.l. – Via Salieri 11 Sommacampagna – 37066 Verona – Italien

Über den Hersteller

Gagliano Marcati

Die Geschichte des Familienbetriebes Gagliano Marcati begann 1919 mit einer kleinen Werkstatt in der hauseigenen Apotheke, wo die Brüder Pietro und Luigi mit ihren ersten Grappas experimentierten. Zehn Jahre später entstand in Verona die erste industrielle Anlage, in der die Brüder Marcati Liköre und Brände herstellten. Die Manufaktur wurde im Krieg zerstört und erst in den 80er Jahren nahm der Betrieb in Verona wieder richtig Fahrt auf. Mit Pietro, Andrea und Maria Paola leitet heute die jüngste Marcati-Generation die Geschicke des Veroneser Familienunternehmens, das seine Produkte in rund 25 Länder exportiert. Grundlage des Erfolges ist immer noch das Rezeptbuch des Urgroßvaters Marcati, der es liebte, mit den Zutaten und Verfahren für seine Liköre und Weinbrände zu experimentieren.

2017 hat sich der Betrieb noch einmal vergrößert und ist noch einmal innerhalb der Stadtgrenze Veronas umgezogen. Trotz aller technologischen Weiterentwicklung bleibt der Familienbetrieb seiner Heimatstadt Verona tief verbunden und seinem Motto treu: die Suche nach der perfekten Verbindung von Tradition und technologischer Innovation.

Produktempfehlungen

Nach oben