Weine, Spirituosen, Feinkost und Geschenkideen

Vor Ort in Königsbrunn bei Augsburg und zur Lieferung in ganz Deutschland

La Farra, Prosecco Frizzante, Treviso DOC

Die Trauben stammen von den Hügeln um Farra di Soligo und insbesondere aus den Ortschaften Collagu, Capitania und San Gallo. Die Böden sind eine Mischung aus Ton und Kalkstein.

Dieser feine Prosecco Frizzante von La Farra wird im Charmat-Verfahren hergestellt, in kleinen Drucktanks unter Zusatz von Hefen, ein Verfahren, das traditionell für delikate und fruchtige Weine angewendet wird. Die Trauben kommen aus eigenen Weinbergen, die sorgfältig gehegt und gepflegt werden. Sie wachsen im Herzen des Prosecco-Gebiets zwischen Conegliano und Valdobbiadene. Das Ergebnis ist ein handwerklich hergestellter Prosecco wie wir ihn uns schon lange gewünscht haben: Superqualität – immer frisch gefüllt – mit einem betörenden Duft von weißen Blüten, mit zarter Frucht und eleganter Ausstattung zu einem phantastischen Preis!

Beschreibung:
Brillante strohgelbe Farbe mit leichtem Schaum und feiner Perlage Bouquet: Fruchtig mit leichten Noten von Zitrusfrüchten Geschmack: Saftig, harmonisch und angenehm leicht. Insgesamt von beeindruckender Eleganz und Finesse.

Serviervorschlag:
Hervorragend als Aperitif geeignet, ideal für alle, die zu jeder Tageszeit gerne ein Glas probieren.

7,95 inkl. MwSt.

Enthält 19% MwSt.
Inhalt: 0,75 L (Grundpreis: 10,60 / 1 L)
zzgl. Versand

So erhalten Sie Ihre Bestellung

Am Ende des Bestellvorgangs können Sie entscheiden, wie Sie die Ware erhalten möchten

Abholung im Laden

Sie können Ihre Bestellung fertig zusammengestellt in unserem Geschäft abholen.

Persönliche Lieferung

Ab einem Bestellwert von 75 Euro liefern wir die Ware in Königsbrunn persönlich.

Versand

Innerhalb Deutschlands können wir Ihnen Ihre Bestellung gegen eine Versandgebühr mit DPD zusenden. Ab 90 Euro Bestellwert liefern wir versandkostenfrei.

Weitere Informationen

Produktgruppe

Wein

Herkunftsland

Italien

Anbaugebiet

Prosecco Treviso

Rebsorte

Glera

Kategorie

Schaumwein

Klassifizierung

Vino Frizzante

Geschmack

trocken

Alkoholgehalt

11% Vol.

Restzucker

9,5 g/l

Säuregehalt

6 g/l

Trinktemperatur

8 -10°C und am besten aus einem Weißweinglas

Verschlussart

Naturkorken, Spago

Ausbau

Edelstahltank, 2. Gärung Méthode Charmat in Drucktanks für zwei Monate

Flaschenfüllmenge

0,75 l

Allergenhinweis

enthält Sulfite

Haltbarkeit

ca. 2023

Unternehmeradresse

Azienda Agricola LA FARRA, Via S. Francesco, 44 – 31010 Farra di Soligo (TV) Italien

Über den Hersteller

La Farra

Das Weingut La Farra wurde 1997 von den Brüdern Innocente und Guido Nardi gegründet und trat in die Fußstapfen der langen Weinbaugeschichte ihrer Familie. Die 20 Hektar großen Weinberge in Farra di Soligo im Herzen des DOCG Conegliano Valdobbiadene erstrecken sich auch über die Gemeinden Pieve di Soligo, Follina und San Pietro di Feletto.
La Farra betreibt einen modernen Weinbau der streng und umweltschonend ist mit einem Ertrag von circa 300.000 Flaschen. Die verwendeten Weinbautechniken tragen zur Qualität der Trauben bei und werden rigoros von Hand durchgeführt.
Innocent und Guido sind die leitenden Figuren auf dem Weingut. Sie sind nicht nur leidenschaftliche Winzer, sondern wenden auch ihr Wissen an, dass sie in der ältesten Weinbauschule Italiens in Conegliano gelernt haben. Für die Herstellung von Spitzenweinen ist es unabdingbar, von hochwertigen Trauben auszugehen. Als nächstes ist es wichtig die organoleptischen Eigenschaften der frisch gepflückten Trauben unverändert zu lassen und mit deren modernen Vinifizierungstechniken ist genau dies möglich.
Adamaria ist die gute Seele des Unternehmens und unterstützt ihre Brüder bei den Kunden, im Marketing, führt Degustationen durch und kümmert sich um all die Kleinigkeiten, welche in einem Familienunternehmen anfallen.

Produktempfehlungen

Nach oben